Die Stille stellt keine Fragen, aber sie kann uns auf alles eine Antwort geben.

Was ist Ayurveda?

‚ayuh‘ = Leben; ‚veda‘ = Wissen

Die traditionelle Medizin aus Indien gilt als die älteste ganzheitliche Heilkunst.

Der Mensch wird als Einheit betrachtet. Er ist untrennbar verbunden mit seiner Umgebung und der Natur. Das Ziel im Ayurveda ist, das Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele zu erhalten oder wieder herzustellen. In der Ayurveda-Massage wird das verwendete Öl der Konstitution der behandelnden Person angepasst. In Kombination mit der Massage wirkt das warme Öl entspannend und vermittelt Geborgenheit.